Toolbox for Research Posterbeitrag auf dem 16. DKVF

2019-01-21T09:25:45+02:00 4. Oktober 2017|Konferenzbeiträge|

Auf dem diesjährigen Kongress für Versorgungsforschung in Berlin wurde die “Toolbox for Research” im Rahmen eines Posterbeitrages vorgestellt. Unter dem Titel “Excel?! Ernsthaft? – Wie die Toolbox for Research eine standortübergreifende Datenerhebung in kleinen Forschungsprojekten vereinfacht” wurden neben der grundsätzlichen Architektur und technischen Details zur intergrierten Pseudonym-Verwaltung, erste Ergebnisse der erfolgreichen Pilotierung der “Toolbox for Research” im Nationalen Verbrennungsregister” diskutiert.
Der Posterbeitrag kann hier heruntergeladen werden.